Betriebsratssitzungen lenken und leiten

Sie lernen Moderations- und Leitungstechniken für die Betriebsratssitzung kennen, Gespräche und Diskussionen themen- und teilnehmerorientiert zu strukturieren und ziel- und ergebnisorientiert vorzugehen. Ein Intensivtraining, auch für den Umgang mit Konflikten im Gremium. Sinnvoll für alle – unverzichtbar für Vorsitzende und Stellvertreter.

Die Themen u. a.:

  • Gesprächsleitung in der Gremienarbeit
    – Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung der Besprechung/Sitzung

 

  • Durchführung einer Besprechung/Sitzung
    – Moderation einer Diskussion
    – Rolle(n) des Gesprächsleiters
    – Ziel- und lösungsorientiert diskutieren lernen

 

  • Hinweise zur Darstellung von Informationen und Problemsituationen
    – Abstimmung, Beschlussfassung und Dokumentation
    – Umgang mit schwierigen Situationen
    – Störungen durch Teilnehmer
    – Die Diskussion dreht sich im Kreis
    – Persönliche Angriffe
    – „Killerphrasen“
    – Sitzungsleitung bei Anwesenheit des Arbeitgebers

 

Termine, Orte, Preise

16. – 20. Oktober 2022, perspektiven-Seminarzentrum, Weimar
Übernachtung im Leonardo Hotel Weimar.

Seminargebühr (zuzgl. MwSt.):
1.841,– € inkl. Übernachtung / VP
Grundpreis ohne Übernachtung: 1.469,50 €

Inklusive:
Umfangreiche Teilnehmerunterlagen, praktisch auf Lehrbuchniveau, Tagungspauschale, Mittagessen,
zwei Kaffeepausen mit kleiner Zwischenverpflegung.
Bei Vollpension zusätzlich: Übernachtung / Frühstück, Abendessen.

Seminarzeiten:
Beginn am ersten Tag um 18.00 Uhr; Ende am letzten Tag ca. 12.30 Uhr.
An den anderen Tagen Seminarzeiten von 9.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr.

 

Anmeldung

Das Seminarprogramm zum Ausdrucken

Betriebsratsbeschluss: Vorlage für den Brief an den Arbeitgeber (PDF)